Inspiration: 7 außergewöhnliche und ausgefallene Lampen entdecken

Inspiration: 7 außergewöhnliche und ausgefallene Lampen entdecken

Manchmal darf es bei der Lichtinszenierung eines Raumes etwas ganz Ausgefallenes sein. Wie gut, dass wir sieben wirklich faszinierende Lampen parat haben, mit denen Sie Esszimmer, Wohnbereiche oder das Schlafzimmer gekonnt in Szene setzen.

Schickes für den Tisch

Und mit Tisch meinen wir den Esstisch, den Kaffeetisch, den Beistelltisch, den Konferenztisch im modernen Büro, den Nachttisch …

Blow ist eine Tischleuchte des Herstellers Lodes, die sich unter einer Glaskuppel befindet. Beides zusammen ergibt eine außergewöhnliche Tischleuchte, die frei schwenkbar ist. Moderne LED-Technik und eine reduzierte Optik ergänzen sich bestens. Blow ist die Tischleuchte, die sich hervorragend im modernen Arbeitszimmer macht – oder stilecht die hauseigene Bibliothek im englischen Stil erleuchtet.

Verspielter wird es mit Lola von Reality. Denn sie besteht hauptsächlich aus einem zauberhaften goldfarbenem Flamingo. In Kombination mit dem klassisch anmutenden Stoff-Lampenschirm ist sie ein kleines, elegantes Meisterwerk – mit dem gewissen Etwas. Lola sorgt für den Hingucker in ansonsten eher elegant-minimalistischen, modernen Wohn- und Schlafräumen.

Kabellose Püppchen für den Tisch mit einem Design, das mit Ansätzen aus Vintage und Moderne spielt, hat Lodes mit den Easy Peasy-Akkuleuchten geschaffen. Gläserne Lampenschirme mit metallenen Leuchtenkörpern und smarter Dim-to-Warm-Funktion inklusive. Natürlich sind die Easy Peasy-Leuchten schicke Begleiter für Couch- und Beistelltische. Wir sehen sie aber besonders gern als witzige Begleiter für die nächste Esstischdekoration.

Drei außergewöhnliche Tischlampen: Lodes Blow, Reality Lola, Lodes Easy Peasy
V.l.n.r.: Lodes Blow, Reality Lola, Lodes Easy Peasy (Fotos: Hersteller)

Herausragendes für den Boden

Lust auf modernsten Materialmix, kombiniert mit einer wahrhaft klassischen Stil-Ikone? Dann ist die The Lightning Archives Love Peace Joy perfekt. Sie ist bunt, sie ist knallig – und eine Hommage an den Designklassiker „Tube“ von Slamp aus den 90er Jahren. Zum Einsatz kommen flexible und gleichzeitig robuste Materialien wie Opalflex und Cristalflex. Moderne LED-Technik sorgt für angenehmes Licht, mit dem richtigen Retro-Fit Leuchtmittel ist der Look der klassischen Stil-Ikone komplett. Diese Stehleuchte erhellt am besten Retro-Wohnzimmer und bringt Licht in kreative Arbeits- und Erholungsräume. Je dezenter der eigentliche Raum, desto stärker tritt The Lightning Archives Love Peace Joy ins Rampenlicht. Aber genau dort gehört dieses Schmuckstück ja auch hin!

Dezenter, aber mit faszinierenden Details versehen ist die Poppy Floor 3 von Serien Lighting. Ihre der Mohnblume nachempfundenen Leuchtschirme dehnen sich nach dem Einschalten der Leuchte aus. Sie blühen! Die zarten Glasgefäße sitzen an Alu-Armen, die flexibel bewegt werden können. Mit ihren feinen Details ist Poppy Floor 3 eine Stehleuchte, die sich in gut im Hintergrund macht und dann zu faszinierten Rückfragen durch Freunde und Besucher führt, sobald sie eingeschaltet wird. Perfekt für Esszimmer, verspielte Wohnzimmer oder als elegante Ergänzung für helle Schlafzimmer mit modernem Ambiente.

Zwei außergewöhnliche Stehlampen: „The Lightning Archives Love, Peace, Joy“ und „Poppy Floor 3“
Slamp Stehleuchte The Lightning Archives Love, Peace, Joy (li.) und Serien Lighting Stehleuchte Poppy Floor 3 (Fotos: Hersteller)

Highlights an der Decke

LED-Technik kann dezent sein, unauffällig in Retro-Leuchtmitteln verbaut oder durch auffällige Lampenschirme in den Hintergrund treten. Nichts davon trifft auf die Deckenleuchte Selina von Paul Neuhaus zu. Das LED-Leuchtmittel ist golden glänzend als Lichtband klarer Hauptbestandteil der Leuchte und schlängelt sich durch einen robust wirkenden Metall-Kasten. Mit einer Länge von 110 Zentimetern ist Selina eine Deckenleuchte, die über Esstischen, Kücheninseln oder Konferenztischen thronen kann und alle gleichermaßen perfekt beleuchtet.

Viel weniger auffällig ist dagegen die Deckenleuchte Nieves von Eglo, deren Lampenschirm aus silbrig-weißem Kunststoff besteht. Der dezente Eindruck verflüchtigt sich, sobald jemand den Lichtschalter betätigt. Dann funkelt Nieves wie ein Miniatur-Sternenhimmel. Sie ist perfekt für Schlafräume, Flure mit dem gewissen Etwas oder verträumte Wohnzimmer, die etwas Sternenglanz vertragen können.

Zwei außergewöhnliche Deckenlampen: Paul Niehaus Selina und Eglo Nieves
Paul Niehaus Selina (li.) und Eglo Nieves (Fotos: Hersteller)

Schlusswort

Moderne Lampen sind vielfältig – und einige sind wirklich ganz besonders ausgefallen. In welchem Raum findet eine herausragende Leuchte wie Selina, Love Peace Joy oder Poppy einen Platz? Wir beraten Sie gern bei der Auswahl, passend zum vorhandenen Wohnkonzept und dazu, wie ausgefallen es für Sie werden darf.

Mehr Inspiration zu Einrichtungsstilen

Dieser Artikel gehört zu einer Serie. Hier finden Sie alle bisherigen Beiträge auf einen Blick …

Beliebte Leuchten im Clean Style